Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Kundennummer: 

Hevert-Apothekenrundbrief 07/2020

Calmvalera Relax App, Hevert-Bericht zur Unternehmensverantwortung, Hevert-Cup 2020, gemeinsame Gabe von Vitamin D und Calcium, Reihe Immunsystem: Vitamin C, Klinikum Bamberg
Sehr geehrte Damen und Herren,

sind Sie relaxed? Mit unserer Calmvalera Relax App gönnen Sie sich etwas Auszeit. Jetzt downloaden! Der CRS-Jahresbericht 2019 informiert Sie über das Engagement des Familienunternehmens aus dem Nahetal für Nachhaltigkeit und Naturheilkunde. Beim Hevert-Cup 2020, der leider nicht live stattfinden konnte, sind nichtsdestotrotz 10.000 € für die dreijährige Jana gesammelt worden. Welchen Einfluss Vitamin C auf die Immunzellen hat, wird in unserer Reihe Immunsystem beschrieben. Im weiteren Artikel berichten wir über Synergieeffekte von Calcium und Vitamin D auf das Frakturrisiko. Außerdem stellen wir Ihnen eine Klinik in Bamberg vor, die Schulmedizin und Naturheilkunde für das ganzheitliche Wohl des Patienten verbindet. Gute Unterhaltung mit unserem Juli-Newsletter wünscht mit

freundlichen, kollegialen Grüßen
Ihr Hevert-MedWiss-Team
Gut zu Wissen
Klingt entspannend: Die Calmvalera Relax App
Klingt entspannend: Die Calmvalera Relax App

Klänge und Musik können nachweislich Gedanken und Gefühle positiv beeinflussen. Diese Tatsache macht sich die neue Calmvalera Relax App zunutze, mit deren Hilfe verschiedene Klangkompositionen abgespielt werden können. Etwas fürs Herz und die Seele. Die App wurde von SonicTonic für Hevert-Arzneimittel entwickelt und kann ab sofort kostenlos für iOS und Android heruntergeladen werden. Ihr Namenspate ist Calmvalera, ein naturheilkundliches Präparat von Hevert-Arzneimittel, das bei nervösen Schlafstörungen und Unruhe eingesetzt wird.

>> weiterlesen
Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde

Die Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde am Klinikum Bamberg bietet eine einzigartige Verbindung von Schulmedizin, Naturheilkunde und Lebensstilmodifikation. Ziel ist eine nachhaltige und langfristige Besserung des Gesundheitszustandes von Patienten.

>> weiterlesen
Medizin aktuell
Immunsystem: Vitamin C, der Radikalfänger

Nach unserem Fachkreisbeitrag zu Vitamin D als weitreichendem Immunmodulator geht es in der Reihe zu bedeutsamen Mikronährstoffen für die Körperabwehr diesmal um Vitamin C, das wichtigste wasserlösliche Antioxidans. Über vielfältige Mechanismen unterstützt es die Funktionen und Lebensdauer von Immunzellen und wirkt entzündungsmodulierend und antiviral unter anderem durch seinen Einfluss auf die Zytokin- und Interferonproduktion.

>> weiterlesen
Immunsystem: Vitamin C, der Radikalfänger
Prävention osteoporotischer Frakturen durch gemeinsame Gabe von Vitamin D und Calcium

Osteoporose ist als systemische Skeletterkrankung durch eine niedrige Knochenmasse und Verschlechterung der Mikroarchitektur des Knochengewebes gekennzeichnet. Insbesondere bei älteren Menschen ist es wichtig, Osteoporose vorzubeugen und zu behandeln. Die Gabe von Calcium und Vitamin D gilt als Basis der Osteoporosetherapie. Auch andere Mikronährstoffe wie Magnesium und Vitamin K spielen im Konzert mit Vitamin D und Calcium eine wichtige Rolle im Knochenstoffwechsel. 

>> weiterlesen
Prävention osteoporotischer Frakturen durch gemeinsame Gabe von Vitamin D und Calcium
Medizin Aktuell
Hevert-Akademie für Naturheilkunde

In Kooperation mit der Hevert-Foundation bieten wir seit 2016 wissenschaftliche Fortbildungen unter dem Dach der „Hevert-Akademie für Naturheilkunde“ an. Mittlerweile ist auch die eigens für die Hevert-Akademie konzipierte Software, das „Akademie-Lern-Portal“, live geschaltet. Künftig werden alle Fortbildungen (Apotheken- und PTA-Symposien, Hevert-Fachtagungen für Naturheilkunde sowie Online-Seminare) über diese Plattform gesteuert. 

Was bietet Ihnen die Hevert-Akademie?

Wir setzen alles daran, Ihnen immer aktuelle Fortbildungen, maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse, anzubieten. Die neue Online-Plattform bietet viele Vorteile: Sie zeigt Ihnen in strukturierter Übersicht die für Sie interessanten Themen, attraktiven Referenten und relevanten Fortbildungen. Und mit wenigen Clicks können Sie eine Veranstaltung, egal ob Online-Seminar oder Präsenzveranstaltung, buchen. Handouts zum Download, im Einzelfall auch Tests bieten Möglichkeiten zur Vertiefung und Erfolgskontrolle. Zertifikate, auch zu zusammenhängenden Lerneinheiten, sind einfach anzufordern. Last but not least, mehr Transparenz bei den Hevert-Fortbildungspunkten: Sie sehen jetzt immer auf einen Blick wie viele Punkte für eine Fortbildung gutgeschrieben werden und wie viele Sie bereits gesammelt haben – vorausgesetzt Sie haben sich für die Akademie registriert.

Registrieren Sie sich am besten noch heute kostenlos für die Teilnahme an der „Hevert-Akademie für Naturheilkunde“!

Falls Sie Unterstützung benötigen: 
  • Hier finden Sie ein PDF-Dokument, das Ihnen die ersten Schritte zur Orientierung auf der neuen Plattform erleichtert
  • Online-Seminar: Testen Sie Ihre Verbindung: Adobe Connect Test
  • Für eventuell auftretende technische Fragen steht Ihnen von Montag bis Samstag, 08:00 – 20:00 Uhr, ein Beratungsteam zur Verfügung:
    Telefon 06751 – 910299
  • Bei organisatorischen Fragen rund um die Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die sepia eventagentur GmbH unter der Rufnummer 06751 – 5258.
Live-Online-Seminare
05.08.2020
Naturheilkundliche Therapiekonzepte bei Neuralgien
Live-Online-Seminar


>> Info und Anmeldung
12.08.2020
Pankreas - Multitasking-Organ und Toxinsammler! Therapeutische Ansätze für eine omnipotente „Organpflege"
Live-Online-Seminar
>> Info und Anmeldung
19.08.2020
Neuroendokrine Stressachse - Stärkung der Stressresilienz
Live-Online-Seminar


>> Info und Anmeldung
Veranstaltungen
14.10.2020
PTA-Regionalveranstaltung
Freiburg
Hevert-Arzneimittel

>> weitere Informationen
21.10.2020
PTA-Regionalveranstaltung
Würzburg

Hevert-Arzneimittel

>> weitere Informationen
23.11.2020
PTA-Regionalveranstaltung
Ulm
Hevert-Arzneimittel

>> weitere Informationen
Hevert Aktuell
10.000 € für den Hevert-Cup und die kleine Jana

Ausgesprochen kreativ hat Hevert-Arzneimittel auch in diesem Jahr soziales Engagement gezeigt und eine wunderbare Alternative zum abgesagten Benefizfußballturnier Hevert-Cup ins Leben gerufen. Statt des wegen der Corona-Pandemie abgesagten Events rief das Familienunternehmen online zu Spenden für Jana und einer Video-Challenge auf. Diesem Aufruf folgten zahlreiche Menschen, darunter auch viele Unternehmen aus der Umgebung. Insgesamt sind 10.000 € Spenden für den Hevert-Cup 2020 und die dreijährige Jana aus Meisenheim zusammengekommen. Gewinner der Video-Challenge ist die Ewald-Gelatine GmbH.

>> weiterlesen
10.000 € für den Hevert-Cup und die kleine Jana
Hevert setzt auf Nachhaltigkeit entlang der kompletten Wertschöpfungskette

Für Hevert-Arzneimittel ist es wichtig, dass jeder Hevert-Präparate mit gutem Gewissen verordnen, verkaufen oder anwenden kann. Und das nicht nur aufgrund ihrer Wirksamkeit, sondern auch mit dem Wissen, Präparate eines naturverbundenen Familienunternehmens in der Hand zu halten, das sich seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt bewusst ist. Der jährlich erscheinende Hevert-Bericht zur Unternehmensverantwortung bildet hierbei einen wichtigen Baustein in der Kundeninformation.

>> weiterlesen
Hevert setzt auf Nachhaltigkeit entlang der kompletten Wertschöpfungskette
Dr. Wolfgang Hevert-Preis 2020

Innovationen fangen im Kopf an und brauchen Engagement, Wille und Mut, diese umzusetzen. Neuen Ansätzen und Ideen fehlt jedoch häufig
Anerkennung. Seit 2006 prämiert daher der Dr. Wolfgang Hevert-Preis neue Wege in der Naturheilkunde.

Ab sofort können Interessierte ihre Studienprojekte zu Fragestellungen der Naturheilkunde und assoziierter Therapierichtungen wie der Homöopathie in deutscher und englischer Sprache einreichen.

Auf einen Blick:
  • Förderzweck: geplantes, wissenschaftliches, nicht-kommerzielles Studienprojekt auf dem Gebiet der ganzheitlichen Medizin
  • Forschungsthema: freie Wahl
  • Einreichungsfrist: 30. September 2020
  • Preisgeld: 10.000 Euro zur Förderung des Projekts
  • Bewertungskriterien: Originalität der Fragestellung, Qualität des Prüf-/Versuchsprotokolls, Praxisrelevanz und Nutzbarkeit der Ergebnisse
  • Preisverleihung: Am 7. November 2020 im festlichen Rahmen in Wiesbaden
Projekte einreichen – so geht’s:
Dr. Wolfgang Hevert-Preis 2020
Hevert-Service
Online und als App: Das Hevert-Vademecum
Online und als App: Das Hevert-Vademecum

Neben der beliebten Buch-Form steht Ihnen unser Arzneimittel-Gesamtverzeichnis, das aktuelle Hevert-Vademecum, als PDF-Version und als App zum Download zur Verfügung.

Die kürzlich aktualisierte App unseres Präparateverzeichnisses ermöglicht Ihnen eine intuitive und komfortable Nutzung der bewährten Informationen und gewährleistet eine kontinuierliche Aktualität der Inhalte. 

>> weiterlesen
Diese E-Mail ist automatisch generiert. Bitte auf diese E-Mail nicht antworten. Falls Sie keinen Newsletter mehr von Hevert-Arzneimittel erhalten möchten, können Sie diesen hier abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter www.hevert.de/ds

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG

In der Weiherwiese 1
D-55569 Nussbaum
Telefon: +49 6751-910-0
Telefax: +49 6751-910-150
E-Mail: info@hevert.de

Geschäftsführer: Marcus Hevert, Bachelor of Arts, Mathias Hevert, lic.oec. HSG, M.Sc. Consumer Health Care

Unternehmens-Sitz: Nussbaum
Registergericht Bad Kreuznach: HRA 2618
Umsatzsteueridentifikations-Nr.: DE148123937